Suche    
Filter
Suche
im Umkreis von    km um Postleitzahl 

 Anbieter ist offline
   ~ • Tierschutz Sonne • ~   
Anbieter Tiere Termine Kontakt

 CHITTO - ist den Menschen besonders zugetan  [+]
CHITTO  (Pflegestelle Serbien) Chitto – das bedeutet tapfer – vermutlich Anfang 2016 geboren, geimpft, gechipt, kastriert und etwa 50 – 55 cm groß. Seine Geschichte ist traurig, aber nicht ungewöhnlich. Da seine ... [weiter]

 BUCKA - liebt es zu kuscheln  [+]
BUCKA  (Pflegestelle in Serbien) Ausreisefertig  Bucka, Hündin kastriert, ca. 45-50 cm gechipt, geimpft, gültiger Tollwutantikörpertest Bucka ist eine liebenswerte, freundliche, zugängliche, fröhliche und immer ... [weiter]

 PAULA - entzückende schlaue Maus  [+]
  PAULA - entzückende schlaue Maus (lebt in Österreich, Hündin, geb. 2015, braun, ca. 40 cm groß)  PAULA, wurde im Herbst 2015 geboren, geimpft, gechipt, kastriert und hat bereits einen EU-Impfpass. Zwei Jahre wartet P ... [weiter]

 RESI - aktive Hündin auf drei Beinen  [+]
  RESI  (wohnt noch in Serbien - Pflegestelle) Behinderung: hat nur noch drei Beine Hündin kastriert, geboren 05/2014, ca. 34-40 cm groß, geimpft, gechipt und hat einen gültigen Tollwut Titer Test.   Auf Resi wurden wir ... [weiter]

 BULA - sehr zugänglich und menschenfreundlich  [+]
BULA  (Pflegestelle Serbien) Ausreisefertig  Bula, Rüde kastriert, geb. vermutlich 2015, ca. 45-50 cm, geimpft, gechipt, gültiger Tollwutantikörpertest.  Katzen: ja/unter Aufsicht Hunde: Hündinnen ja, Rüden b ... [weiter]

 BOLE - netter, gut erzogener Hundemann  [+]
BOLE  (Pflegestelle Nis/Serbien) BOLE, Rüde kastriert, wurde vermutlich 2012 geboren, ca. 45 cm, geimpft, gechipt und hat einen gültigen Tollwut Titer Test.  Katzen: nicht bekannt Hunde: ja/bedingt Kinder: ja/ab 14 Jahren W ... [weiter]

 PACO - aufmerksam und neugierig, aber vorsichtig  [+]
  PACO  (wohnt noch in Serbien) ausreisefertig Paco, Rüde kastriert, geb. 2016, 40-45 cm groß, gechipt, geimpft, kastriert, gültiger Tollwutantikörpertest. Paco wurde vermutlich 2016 geboren. Wo sein Leben begann wei&s ... [weiter]

 SCHAKO - junger Rüde will noch viel lernen  [+]
Schako  (wohnt noch in Serbien) ausreisefertig Schako, Rüde, geb. Juni 2018, gechipt, geimpft, gültiger Tollwutantikörpernachweis. Schako und seine Schwester Laika wurden als Welpen von einer serbischen Tierschützeri ... [weiter]

 LAIKA - besticht durch Eleganz und Wesen  [+]
  LAIKA - neugierige, schlaue Hündin besticht durch ihre Eleganz Laika, Hündin, geb. 06.2018, gechipt, geimpft, gültiger Tollwutantikörpertest Katzen:  ja Hunde:  ja Kinder: unbekannt Laika wurde gemeinsam mit i ... [weiter]

 MURPHY - hat viel Freude am Lernen  [+]
MURPHY  (Pflegestelle in Serbien) ausreisefertig  Murphy, Rüde, geboren 04.2018, geimpft, gechipt, gültiger Tollwutantikörpertest Katzen:  ja Hunde:  ja Kinder: ab 12 Jahren Murphy kam als Welpe einer Streune ... [weiter]

 ENI - entzückende Hündin liebt Katzen  [-]
Alter: 5 Jahre
Geschlecht: weiblich kastriert
Herkunft: Serbien
Beschreibung
ENI  (Pflegestelle in Serbien) ausreisefertig, Hündin, geboren September 2014, braun/weiß, kastriert, gechipt, geimpft und hat einen gültigen Tollwuttitertest.

Eni kam als Welpe in den kleinen Shelter von Vesna. Gemeinsam mit 6 Geschwistern wurde sie eines Nachts über den Zaun geworfen. Gemeinsam wuchsen sie bei Vesna auf. Nachdem die Räumung des Grundstückes durch die Stadt drohte und wir Vesna mit allen Tieren übersiedeln mussten, zog  Eni in den großen Shelter nach Nis. Einige Jahre verbrachte sie dort bis sie vergangenen Winter auf eine Pflegestelle in Nis übersiedeln durfte. Der Grund dafür war, dass Eni Probleme mit dem Magen bekam und schnell an Gewicht verlor und die Kälte des Winters ihr ordentlich zusetzte. Mittlerweile ist sie über den Berg. Das letzte Blutbild zeigt keine erhöhten, oder schlechten Werte mehr und sie wurde von Leberdiätfutter wieder auf Normalfutter umgestellt. Wir wollten sie nicht mehr zurück in den Shelter schicken und daher darf sie auf der Pflegestelle bleiben. 

Eni hat ihre Chance nicht schlecht genutzt. Zwar ist sie immer noch sehr zurückhaltend gegenüber fremden, aber im Wohnzimmer der Pflegestelle fühlte sie sich sicher genug um uns zu beschnuppern und vorsichtige Streicheleinheiten waren auch gerne akzeptiert. Eni lernt gerade an der Leine spazieren zu gehen und das neben vorbeifahrenden Autos, fremden Menschen vor Geschäften und so mancher Geräuschkulisse, die ihr noch sehr unheimlich ist. Eni macht es nicht schlecht, aber in richtig schwierigen Situationen braucht sie den Halt und die Sicherheit ihres Menschen. Eni mit der Situation allein zu lassen wäre keine gute Ideen, denn sie kann solche Situationen noch nicht selbstständig meistern. 

Was beinahe bewundernswert ist, ist Enis Zuneigung gegenüber Katzen. Sie liebt Katzen und genießt es in ihrer Gesellschaft zu leben. Der Welpenzwinger in dem sie einst lebte war direkt neben der Katzenvoliere und da dürfte diese Freundschaft zwischen Eni und den Samtpfoten begonnen haben. 
Mit Artgenossen gab es viele Jahre keine Probleme und Schwierigkeiten, doch Eni hat offenbar Angst um den neugewonnen Komfort und duldet im Haus kaum noch Hunde in ihrer Nähe. Im Garten ist es wieder anders. Dort wird auch gerne gespielt und dort zeigt sie auch kein Problem mit den anderen Hunden. Wir vermuten es sind die Ressourcen Komfort und Mensch, sowie deren Nähe die Eni nun nicht mehr teilen möchte und würden sie daher auch gerne als Einzelhund vermitteln, oder zu sehr hundeerfahrenen Menschen mit einem souveränen Ersthund. Katzen sollten, nein müssten im neuen Zuhause sein, denn wie oft trifft man schon auf einen Hund der solch eine Affinität für Katzen hat. Da Eni in vielen Situationen sowohl im Haus als auch draußen sehr unsicher ist sollten keine Kinder im neuen Zuhause sein. 

Wir suchen also Menschen die in ländlicher, ruhiger Gegend leben, Hunde gleichermaßen lieben wie Katzen, ein Zuhause ohne Hektik, Lärm und Stress und die Eni ein strukturiertes Leben mit viel Sicherheit, Ruhe und Geduld bieten können. 

Anfragen zu ENI unter office@tierschutz-sonne.at oder über unser Kontaktformular! Gerne stehen wir Ihnen auch telefonisch unter                
+43-699-10 26 57 35 jederzeit zur Verfügung!

 PIXIE - zurückhaltende Hündin sucht ihre Familie  [+]
PIXIE  (wohnt noch in Serbien) ausreisefertig, Hündin, geb. 17.11.2012, schwarz, 45 cm Pixie kam als Welpe mit ihrer Mutter in den großen Shelter in Nis. Einer  der Arbeiter hatte sie in unmittelbarer Nähe gefunden und so wurde ... [weiter]

 CHOKO - fröhliche, verschmuste Hündin  [+]
CHOKO -(Hündin, geboren 2010, 40-45 cm, braun) Wegen meiner schönen Fellfarbe wurde ich Choko getauft. Ich bin etwa 40-45 cm groß, geimpft, gechipt, kastriert und laut Schätzung des serbischen Tierarztes 2010 geboren. Das Team von T ... [weiter]

 BELKO und DRUDI hoffen auf ein Wunder  [+]
Belko (weiß) und Drudi (weiß/braun)- Geschwisterpärchen, leben noch in Serbien, beide kastriert, geb. 2008, ca. 50cm groß Geboren 2008, kamen sie gemeinsam mit ihrer Mutter in das große Asyl von Nis/Serbien. So viele Hunde ... [weiter]