Suche    
Filter
Suche
im Umkreis von    km um Postleitzahl 

 Anbieter ist offline
   ~ • Animal Care International • ~   
Anbieter Tiere Termine Kontakt

 Lena sucht IHREN Lebensmensch  [+]
LENA ist eine ca. 3 Jahre alte Mischlingshündin mit Anteilen eines Tornjak. Sie ist 50 cm groß, 20 kg schwer und bereits kastriert. (Stand: 19.4.2021)   Das freundliche Hundemädchen LENA kam im Oktober 2020 in Gogas Shelter. Ihr He ... [weiter]

 Bella möchte IHR Herz berühren  [+]
BELLA ist eine ca. 6 Jahre alte Tornjak-Mischlingshündin, 50 cm groß, 23 kg schwer und bereits kastriert. (Stand: 19.4.2021)   Diese freundliche, stattliche Hundedame kam im Oktober 2020 in Gogas Shelter. BELLAs Herrchen war leider kurz ... [weiter]

 Medo sucht SEINE Familie - NOTFALL  [+]
MEDO ist ein etwa 5 Jahre alter, bereits kastrierter Mischlingsrüde. Er ist ca. 50 cm groß und wiegt 30 kg. (Stand: 23.3.2021)   Der liebe Hundebub MEDO macht seinem Namen alle Ehre! Medo (kroat.) bedeutet Teddybär, und das passt w ... [weiter]

 Charles möchte IHR Herz erobern - NOTFALL  [+]
CHARLES ist ein etwa 5-6 Jahre alter Rüde, der eine Körpergröße von 50 cm hat. Er wiegt etwa 20 kg und ist bereits kastriert. (Stand: 15.3.2021)   CHARLES teilte das Schicksal vieler Jagdhunde, die schlichtweg ausgedient hatte ... [weiter]

 Bitsy bringt Freude ins Haus  [+]
BITSY ist eine ca. 8 Monate alte Mischlingshündin mit einigen Anteilen eines Herdenschutzhundes, 45 cm groß und 18 kg schwer. (Stand: 4.3.2021)   Als BITSY und ihre beiden Hundebrüder auf Ivans Pflegestelle in Konjic aufgenommen wu ... [weiter]

 Bishop wünscht sich seinen eigenen Lebensplatz  [+]
BISHOP ist ein ca. 8 Monate alter Mischlingsrüde mit einigen Anteilen eines Herdenschutzhundes, 48 cm groß, 18 kg schwer und bereits kastriert. (Stand: 2.3.2021)   Als BISHOP und seine beiden Geschwister (ein weiterer Rüde und eine ... [weiter]

 Tembo sucht SEINE Familie  [-]
Alter: 5 Jahre
Geschlecht: männlich kastriert
Herkunft: Bosnien / Herz.
Beschreibung

TEMBO ist ein etwa 5 Jahre alter Mischlingsrüde, 45 cm groß, etwa 17 kg schwer und bereits kastriert. (Stand: 26.8.2020)

 

TEMBOs bisherige Lebensgeschichte ist, wie sich kürzlich herausstellte, noch dramatischer, als angenommen. Nicht genug, dass er damals spindeldürr und schwach, von Unbekannten, einfach am Zaun des Hundelagers angebunden, zurückgelassen wurde, und von Goga nur mit allergrößtem Einsatz aufpäppelt werden konnte. Kürzlich entdeckte der Tierarzt im Zuge einer Kontrolle einer harmlosen Fettgeschwulst eine alte, bereits „wild“ zusammen gewachsene Fraktur seines linken Hinterlaufs. Was muss TEMBO alles durchgemacht haben. Und trotzdem ist er so ein guter Hundebub!

 

Der Tierarzt vor Ort sieht keine Veranlassung, das Bein einer Behandlung zu unterziehen, allerdings möchten wir TEMBO natürlich auch gerne einem Tierarzt in Österreich vorstellen. TEMBO scheint keine Schmerzen zu haben, und in der Bewegung ist die alte Verletzung nicht unbedingt sofort sichtbar. Allerdings machen Hunde wie TEMBO, sofern sie ihren Ansprüchen entsprechend gehalten werden, bei neuen Haltern natürlich mehr und vor allem auch ausdauerndere Bewegung, als man es ihnen in einem Tierheim bieten kann.

 

TEMBO ist freundlich, zugänglich und findet bald Vertrauen. Vor lauter Freude und Kuschelbedürfnis weiß er manchmal gar nicht, was er tun soll. Da werden Küsschen verteilt, es wird fröhlich, was das Zeug hält, gewedelt, und voller Liebe mit dem ganzen Körper gegen Gogas Beine gedrückt. Spazierengehen macht ihm großen Spaß, aufgrund seiner offensichtlichen Jagdhund-Gene wird aber TEMBO an der Schleppleine geführt.

 

Wir suchen nun dringend nach einem Menschen mit großem Herz, der die Möglichkeit hat, TEMBO bei sich aufzunehmen. Der Rüde braucht ein fixes Zuhause oder einen Pflegeplatz bis zu seiner endgültigen Vermittlung. Wir bitten um Kontaktaufnahme, um alles Weitere gemeinsam zu veranlassen. Vorgespräche zur Vermittlung können gerne bereits jetzt erfolgen, weitere Schritte sind von der aktuellen Situation betr. Corona-Krise abhängig.

 

Alle Tiere treten geimpft, gechipt, entwurmt, entfloht und kastriert (altersabhängig) sowie mit gültigem, internationalen Pass und Zertifikat die Reise zu Ihnen an. Hunde werden zudem auf Leishmaniose, Katzen zuzüglich auf FIP, FeLV und FIV getestet. Deshalb bitten wir bei Hunden um eine Spende ab € 300.-, bei Katzen um € 120.- (plus ab € 30.- für die Tests), um die entstandenen Unkosten (u.a. auch für den Transport und die Unterbringung auf bezahlten Pflegeplätzen vor Ort) abdecken zu können.

 

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass es zu coronabedingten Transportverschiebungen kommen kann!

 

Auf unserer Homepage www.animalcare-international.org stellen wir Ihnen unter Schützlinge noch viele weitere Hunde und Katzen vor, welche ein dauerhaftes Zuhause suchen!

 

Verhalten: Die Charakterbeschreibung des Tieres ist eine Momentaufnahme aus dem Tierheim bzw. der Pflegestelle vor Ort, unter gänzlich anderen Umständen, als es diese in seinem neuen Zuhause vorfinden wird. Wir möchten nochmals extra betonen, dass sich das Tier im neuen Zuhause natürlich entwickeln wird etc ….

 

Alter: Die Altersangaben beruhen auf Schätzungen der Tierärzte vor Ort.

 

Das Tier befindet sich derzeit in Bosnien/Herzegowina.

 

 

Wenn SIE aus privaten oder beruflichen Gründen keinen Hund auf DAUER halten können, so haben Sie auch die Möglichkeit, ein „Tier auf Zeit“ zu sich zu nehmen. Ein sogenannter NOTFALL-PLATZ ist oft die einzige Chance für ein Tier, wenn es schuldlos sein Zuhause verliert, aufgefangen zu werden und diesen Platz als Sprungbrett in ein neues Leben zu nutzen, oder ihm auch einen Aufenthalt in einem Tierheim ersparen zu können. Sollten sich Ihre Lebensumstände dahingehend verändern, dass eine Hundehaltung möglich ist und Sie sich in das Tier verliebt haben, dann ist es ohne bürokratischen Aufwand möglich, diesen ehemaligen NOTFALL-PLATZ in einen Dauerplatz umzuwandeln.

 

 

 

Animal Care International

ZVR-Zahl 115209990

Pate: Renate Grell

+43 (0) 676 39 44 570

renate.grell@animalcare-international.org


 Zhiga sucht aktive Menschen  [+]
ZHIGA ist ein attraktiver Rüde, Posavac bzw. eventuell Posavac-Mischling, etwa 4 - 5 Jahre alt, 45 cm groß, 20 kg schwer und bereits kastriert. (Stand: 15.2.2019)   Goga, unsere Tierschutzpartnerin vor Ort, fand den Rüden, eines mo ... [weiter]

 Vuchko wünscht sich SEINEN Lebensplatz - NOTFALL  [+]
VUCHKO ist ein etwa 7 Jahre alter Mischlingsrüde, 50 cm groß, um die 30 kg schwer und bereits kastriert. (Stand: 30.8.2020)   Unsere Tierschutzpartnerin Goga wurde auf den Rüden aufmerksam, als er - offensichtlich herrenlos - am Ra ... [weiter]

 Gali sehnt sich nach Geborgenheit - NOTFALL  [+]
GALI ist ein 7 Monate junger Mischlingsrüde, 50 cm groß, 12-13 kg schwer und bereits kastriert. (Stand: 6.12.2020)   GALI und seine Geschwister - 2 Schwestern und ein Bruder - wurden, wie viel unerwünschter und ungeliebter Nachwuch ... [weiter]

 Gagula sehnt sich nach IHRER Familie  [+]
GAGULA ist eine etwa 2 Jahre alte Mischlingshündin, 37 cm groß, 10-12 kg schwer und bereits kastriert. (Stand: 18.10.2020)   Unsere Tierschutzpartnerin Goga wurde von aufmerksamen Bewohnern über eine Gruppe Welpen informiert, die s ... [weiter]