Suche    
Filter
Suche
im Umkreis von    km um Postleitzahl 

 Anbieter ist offline
   ~ • Animal Care Austria Hunde in Not • ~   
Anbieter Tiere Termine Kontakt

 FLECKI (blind) - freundlich, anhänglich, klug  [-]
 Video
Alter: 10 Jahre
Geschlecht: männlich kastriert
Beschreibung
Notfall
Flecki ist ein vermutlich im Jänner 2009 geborener, kastrierter Foxterrier Rüde, der aufgrund einer genetischen Erkrankung auf beiden Augen erblindet ist.

Er wurde von besonders grausamen Menschen, gemeinsam mit seinem ebenfalls blinden Sohn Jupp (blind) (Eigenes Inserat), in einer verlassenen Gegend ausgesetzt. Dass die beiden trotz ihres Handicaps überleben konnten, grenzt an ein wahres Wunder. Zum Glück wurden sie von tierliebenden Menschen gefunden und in unsere Care Station gebracht.

Leider laufen blinde Hunde in Rudelhaltung immer Gefahr, von ihren Artgenossen gemobbt zu werden, weshalb Flecki isoliert gehalten werden muss. Wie sein Leidensgenosse Jupp, leidet auch er immens unter Einsamkeit, da im Tierheim viel zu wenig Zeit bleibt, sich mit ihm zu beschäftigen. Seine Tage laufen immer gleich ab, ohne viel Ansprache, Aufmerksamkeit und Abwechslung. Zudem ist der Zwinger, in dem er gehalten wird, viel zu klein für den noch immer bewegungsfreudigen Hund.

Trotz seines tristen Daseins hat Flecki seinen Lebensmut bisher nicht ganz verloren.

Damit er in seiner Isolation nicht völlig verzweifelt, suchen wir ganz dringend einfühlsame Menschen, die die nötige Zeit, Geduld und Liebe aufbringen können, einen blinden Hund aufzunehmen.

Er hat es sich redlich verdient, endlich ein würdevolles Hundeleben zu führen und im Kreise einer Familie glücklich zu werden. Für diesen so anhänglichen Hund, der gerne kuschelt und Küsschen verteilt, ist das Alleinsein umso schrecklicher. Vielleicht sind ja gerade Sie derjenige, der Flecki aus seiner Vereinsamung und Traurigkeit herausholen will. 

Der Rüde hat eine Schulterhöhe von 36 cm und wiegt 8 kg.

Möchten Sie Flecki in Ihre Familie aufnehmen oder ihm einen Betreuungsplatz anbieten?

Nähere InfosACA - Kontakt:
Claudia Böhm
0676 / 44 666 43
Claudia.boehm@animalcare-austria.at
Bitte keine SMS und WhatsApp-Anfragen

Wir versuchen, Ihnen eine möglichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vorübergehend) ändern kann. Es ist möglich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder ängstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.

Der Unkostenbeitrag beträgt 290 Euro.
Für jeden kastrierten Hund werden zusätzlich 50 Euro Kastrationskosten verrechnet.

Auf unserer Homepage https://www.animalcare-austria.at finden Sie viele weitere Tiere, die dringend ein Zuhause suchen! (ZVR-Zahl 447003008)


 MINA - menschenbezogen, gutmütig, viel Auslauf  [+]
Mina ist eine Anfang 2018 geborene, kastrierte Hollandse Herder Mischlingshündin, die als Welpe von einer Familie angeschafft wurde, die mit ihr nicht umgehen konnte, weshalb sie im Tierheim abgegeben wurde und dort in einem Zwinger leben muss ... [weiter]