Suche    
Filter
Suche
im Umkreis von    km um Postleitzahl 

 Anbieter ist offline
   ~ • Animal Care Austria Hunde in Not • ~   
Anbieter Tiere Termine Kontakt

 MATHILDA - freundlich, fröhlich, verträglich  [+]
Mathilda ist eine im Juni 2013 geborene, kastrierte Französische Bulldoggen Hündin, die unseren ungarischen Tierschutzpartnern von ihrem Besitzer übergeben wurde.Sie ist ausnehmend freundlich und aufgeschlossen und  ... [weiter]

 MELLI - lieb, aufgeschlossen, anhänglich  [+]
Melli ist eine im Juni 2014 geborene, kastrierte Französische Bulldoggen Hündin, die unseren ungarischen Tierschutzpartnern gemeinsam mit einem zweiten Hund übergeben wurde.Sie besitzt ein einmalig liebes, offenes und verschmustes Wes ... [weiter]

 SUKI - lieb, gutmütig, ausgeglichen  [-]
Alter: 5 Jahre
Geschlecht: weiblich kastriert
Beschreibung
Suki ist eine im Dezember 2012 geborene, kastrierte Französische Bulldoggen Hündin, die unseren ungarischen Tierschutzpartnern von ihren Besitzern übergeben wurde.

Sie besitzt ein äußerst liebes, gutmütiges und ausgeglichenes Wesen und ist dankbar für jede kleine Zuwendung. Sie schreitet fröhlich durch die Welt, kann gar nicht genug Streicheleinheiten bekommen und genießt es, auf einem weichen Plätzchen zu schlafen. Sie geht gerne spazieren, benötigt aber keine langen Wanderungen. Sie eignet sich als Familienhund, auch für Familien mit älteren und verständigen Kindern. Sie will in kein turbulentes Zuhause einziehen, weshalb wir sie nicht für Familien mit Kleinkindern empfehlen.

Leider ist Suki auf ihrem linken Auge, bedingt durch ein chronisches Sekundärglaukom des linken Auges, blind. Die genaue Ursache, sowie die genaue Dauer des Prozesses sind durch die Untersuchung alleine unklar. Als mögliche Ursachen kommen eine chronische unterschwellige Uveitis (Entzündung der mittleren Augenhaut), bzw. eine neoplastische Entartung in Frage. Wie viele Bulldoggen bekommt sie bei vermehrter Bewegung, Aufregung oder an heißen Tagen schlechter Luft, worauf unbedingt zu achten ist! Sie wird daher nicht in die Stadt vermittelt, da es zwischen Häusern und durch die Abstrahlung des Asphalts zu einer wesentlich stärkeren Hitzebelastung im Sommer kommt.

Suki versteht sich mit allen Artgenossen, spielt jedoch nicht mit ihnen und will ihr Futter nicht teilen. Mit Katzen ist sie ebenfalls verträglich, allerdings dürfen diese ebenso wenig an ihren Napf.

Sie sucht liebevolle Menschen, die sich eine wundervolle Gefährtin wünschen und bereits über Erfahrung mit dieser oder einer ähnlichen Rasse verfügen.

Die Hündin hat eine Schulterhöhe von 30 cm und wiegt 9 kg.

Möchten Sie Suki als neues Familienmitglied begrüßen?

Nähere InfosACA - Kontakt:
Barbara Hengstschläger
0650 / 353 47 53
Barbara.hengstschlaeger@animalcare-austria.at
Bitte keine SMS und WhatsApp-Anfragen

Wir versuchen, Ihnen eine möglichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vorübergehend) ändern kann. Es ist möglich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder ängstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.

Der Unkostenbeitrag beträgt 290 Euro.
Für jeden kastrierten Hund werden zusätzlich 50 Euro Kastrationskosten verrechnet.

Auf unserer Homepage https://www.animalcare-austria.at finden Sie viele weitere Tiere, die dringend ein Zuhause suchen! (ZVR-Zahl 447003008)